Druckdaten
Pixelgrafiken
Bitte legen Sie Ihre Druckdaten im RGB Modus an. Dieser stellt für die Farbseperation einen größeren Farbraum dar und optimiert Ihre Daten für die weitere Verarbeitung. Erstellen Sie Ihre Motive in der gewünschten Druckgröße bei einer Auflösung von mindestens 300 dpi. Sonder- und Effektfarben sollten seperat als Kanal oder Ebene angelegt werden. Bitte kennzeichnen Sie diese entsprechend. Bitte stellen sie uns bei PSD-Dateien nach Möglichkeit eine Version in Ebenen inklusive der verwendeten Schriften zur Verfügung.
Vektorgrafiken
Bitte räumen Sie ihre Vektordateien auf und reduzieren Sie diese nach Möglichkeit auf eine Ebene. Löschen Sie unbenutzte Objekte und Ebenen. Wandeln sie Schriften in Kurven bzw. Pfade.
Grafikformate
Pixel/Bilder - PSD, TIF, JPG
Vektor/Pfade bzw. Kurven - AI, CDR, EPS, PDF
So erhalten wir Ihre Daten
- per email
- mit der Post auf Datenträger
- per Downloadlink
- als Upload auf unseren Server
Fatink Siebdruck Druckdaten
...verwendbare Bilddatei - 300dpi/Druckgröße
Fatink Siebdruck Druckdaten
...nicht verwendbare Bilddatei, Auflösung zu niedrig
Tipps zur Motivgestaltung
Bitte beachten Sie generell: wir drucken nicht auf Papier. Die Besonderheiten des zu bedruckenden Untergrundes sowie das gewünschte Druckverfahren (CMYK/Echtfarben) müssen bereits bei der Erstellung Ihres Druckmotives berücksichtigt werden. Bitte binden Sie uns möglichst früh in den Gestaltungsprozess mit ein. Zusammen mit Ihnen können wir unter anderem folgende Punkte abklären:

- Welche Farben haben die zu bedruckenden Textilien?
- Funktioniert das gewünschte Motiv darauf entsprechend, wie kommt es zur Geltung?
- Welches Druckverfahren ist gewünscht - welche Ansprüche stellt dieses an das Motiv?
- Wie klein lassen sich Schriften und Linien drucken?
- Wie grob oder fein können Farbverläufe gedruckt werden?
Gern unterstützen wie Sie bei der Erstellung Ihrer Druckdaten.